Platzhalter im Folienmaster

1) Ich habe im Folienmaster verschiedene Textfelder erstellt. Diese sollen aber nicht seit Anfang an angezeigt werden sondern erst nach einigen Sekunden. Dies sollte auf allen Seiten gleich sein wenn die Vorlage später verwendet wird.
Problem: verschiebe ich die Objekte in der Zeitachse wird das anschliessend auf den Folien nicht berücksichtigt. Somit wird der Text seit Anfang an angezeigt.

2) Anschliessend sollen diese Platzhalter Texte über einen klick ausgeblendet werden.
Problem: Bei den Triggern "zustand ändern von" kann kein Textfeld ausgewählt werden. Wie kann ich kann ich das anders lösen?

3) Platzhalter Texte sowie Bilder, welche im Folienmaster definiert werden, werden anschliessend in auf den normalen Folien immer in den Vordergrund gestellt. Wie kann ich das ändern?

2 Replies
Joe Dey

Tamara, es ist richtig, dass in einem Texteingabefeld die Zustände nicht geändert werden können. Sie können jedoch das Ausblenden des Textfelds simulieren, indem Sie eine mit der Hintergrundfarbe formatierte Form erstellen und über dem Textfeld positionieren. Sie können dann seinen Status ändern, indem Sie auf einen Text oder eine Schaltfläche klicken, je nachdem, was Sie möchten.

Sie können Objekte herauf- oder herabstufen, indem Sie sie in der Zeitleiste nach oben oder unten verschieben.

Joe Dey

Tamara, it is correct that a Text Entry box cannot have its states changed. However, you can simulate hiding the text box by creating a shape formatted to the background colour and position it over the text box. You can then change its state by click on some text or a button or whichever you like.

You can promote or demote objects by moving them up or down in the timeline.